ALUCOIL, teil der Aliberico Gruppe, ist ein spanisches multinationales Unternehmen, mit Sitz in Miranda de Ebro (Burgos-Spanien), spezialisiert auf die Umwandlung und Herstellung von hochtechnologischen Materialien für Architektur-, Transport- und Industrieanwendungen.

ALUCOIL ist mit modernen Produktionsstätten und Verkaufsbüros auf vier Kontinenten (Europa, Afrika, Amerika & Ozeanien), ein hoch-technologisches wachstumsorientiertes Unternehmen, das mittels seiner Produktionsanlagen neuster Generation die innovativsten Produkte auf dem Markt bringt.

ALUCOIL produziert und verwandelt seit 1996 hochtechnologische Aluminiummaterialien für Bau und Konstruktion und verfügt über mehr als 40 Jahren Know-How in der Aluminiumindustrie.

Die globale Produktlinie von ALUCOIL teilt sich in fünf Geschäftsbereichen auf:

• Pulverbeschichtung von Aluminiumblechen und -bändern für schützende und dekorative Anwendungen unter den Markennamen termolac ® und durolac ®.

• Top Quality ACM – hochqualitative Aluminiumverbundplatten weltweit für Fassadenverkleidungen und Corporate Design unter den Markennamen larson ® und signi ® vermarktet. Herstellbar mit Deckblechen aus Edelstahl, Kupfer, Zink und eloxiertem Aluminium.

Almirr ®: mehrschichtige Spiegelverbundplatten für Solarkollektoren und architektonische Gebäude.

larcore ®: leichte Aluminium Wabenverbundplatten, in einem kontinuierlichen Produktionsverfahren in bis zu 2m Breite und in kundenspezifischen Längen herstellbar. larcore ® ist ideal für Anwendungen in Gebäuden, Aufzügen, Bussen, Fähren, Wohnmobile, und Hochgeschwindigkeitszügen.

anolac ®: Wellprofile für Dächer, Fassaden und Architekturanwendungen.

Unternehmensvideo

Neuste Videos

Produktionstätte von
Alucoil Europa

Wabenverbundplatten
Produktionsanlage

Pulverbeschictungsanlage
für Aluminiumbänder

Pulverbeschichtungsanlage
für Metallbelche