ALUCOIL MARINE, with larcore® panels, contributes to the construction of the first fast gas-powered ferry in the world.

On September 18th, the new “Fast – Ferry” of the company BALEARIA, the catamaran ship Eleanor Roosvelt, was launched.

Built by Astilleros Armón, in Gijón, this fast ferry is 123 meters long and 28 meters wide. It is built entirely in aluminium and is the first in the world to be powered by liquid gas, a great advance in the care of the environment and the marine environment.

ALUCOIL, manufacturer of advanced materials for building, industry and transport, has supplied, through OLIVER DESIGN, the company responsible for the interior fitting out, larcore® panels in different finishes, which have been installed in the bulkheads, ceilings and doors of the different interior areas of the ship.

larcore® is a sandwich panel with an aluminium honeycomb core, formed in a continuous industrial process and certified according to the international IMO MED standards for its application in the naval sector. It is an extremely light and resistant material and its excellent properties make it easy to machine and perfect for naval applications. In addition, it is very rigid, and resistant to tension and compression loads.

This is how ALUCOIL, in its commitment to industry, innovation and infrastructure (SDG 9) contributes to the creation of more sustainable and pioneering ships in the market.

ALUCOIL MARINE, advanced solutions for maritime transport.

ALUCOIL obtains EPD certification for its larcore® honeycomb panel

Last October, ALUCOIL obtained the recognized and prestigious EPD certificate for its larcore® A2 Aluminium Honeycomb panel validated under the International EPD System.

The EPD (Environmental Product Declaration) is an environmental certificate issued in accordance with the international ISO 14025 standard (type III eco-labels) which provides reliable, transparent and verified information on the life cycle of a product.

AENOR, currently has mutual recognition agreements in force with the Swedish administrator EPD International AB, which manages the International EPD System – Environdec programme, which has validated this certificate as an independent operator.

This is an indicator that certifies that larcore® and its manufacturing process maintain their commitment with the environment, which reinforces the image of ALUCOIL as an international manufacturer focused on excellence and continuous improvement of its products.

ALUCOIL is committed to responsible production and consumption (SDG 12), innovation and infrastructure (SDG 9 ) and sustainable communities and cities (SDG11).

ALUCOIL nimmt an der BCI Asia Messe teil

Angesichts der aktuellen Situation, die die Cov -19 Pandemie verursacht hat, haben sich die bis heute etablierte Lebensvorstellung und die wirtschaftlichen Beziehungen völlig verändert. Das ist vor allem dann spürbar, wenn es Messen und präsenzielle Veranstaltungen anbelangt, hier müssen/mussten sich die Unternehmen an die neuen Umständen gewöhnen und die neuen digitalisierten Umgebungen ausnutzen, um nah am Kunden zu bleiben.

Um die Sicherheits- und Vorbeugungsmaßnahmen zu gewährleisten mussten Sie die persönliche Anwesenheit durch Digitalplattformen ersetzen werden, um Ihre Dienstleistungen anbieten zu können. Das ist genau der Fall bei der BCI World ASIA Messe, auf der ALUCOIL am vergangenen 19. Oktober als Speaker teilgenommen hat und ein interessantes Webinar über ihre Produkte larson® und larcore® und ihre verschiedenen architektonischen Anwendungen mit besonderer Aufmerksamkeit auf Flughafenarchitektur ausgestellt hat.

Durch die aktive Teilnahme in solchen Online-Veranstaltungen bleibt ALUCOIL an der Seite seiner Kunden, passt sich an und überwindet die schlechten Bedingungen, die daraus entstehen, indem es sein Bestes gibt.

ALUCOIL investiert in Industrie, Innovation und Infrastrukturen. (ODS9).

ALUCOIL wird am IV. FORUM FÜR BESCHÄFTIGUNG UND UNTERNEHMEN VON KASTILLA Y LEÓN teilnehmen

Dieses Forum ist als ein Platz des Treffens zwischen Unternehmen, Körperschaften und Organisationen konzipiert, die daran interessiert sind, Arbeitssuchende zu treffen, die eine neue Beschäftigungsmöglichkeit suchen, und feiert dieses Jahr seines viertes Jubiläum. Dieses Jahr wird es jedoch aufgrund des COVID-19 mit einem anderen Ansatz und virtuell abgehalten.

Am Mittwoch 21 Oktober wird in der Web https://foroempleo.faeburgos.org/#Actividades einen Platz veröffentlichen , wo ALUCOIL und andere teilnehmenden Unternhemen sich vorstellen werden und die von Ihnen suchenden und zurzeit annehmenden Arbeitsprofilen bekannt machen werden. Darüberhinaus wird ein Platz ausgestellt , wo die Teilnhemenden mehr Information über die Unternehmen und einen Briefkasten um die Lebensläufe zu schicken zu finden ist.

Dabei und sich an die neue aktuelle Situiation anzupassen ist es völlig sichtbar wie dieses Forum und die daran teinehmenden Unternhemen zur Seite Miranda und ihre Bürger und Bürgerinnen stehen , indem sie neue Arbeitsmöglichkeiten und die Arbeitssuche und Ausbildung fördern (ODS 9).

termolac®

The powder coating designed by ALUCOIL for laminated products:

    • It is of high quality.
    • It has an advanced composition, allowing to bend it at 0T (180º) without cracking.
    • It allows to lacquer both coils and sheets without altering the flatness of the product.
    • It has excellent weather resistance and anti-corrosion behaviour, with a guarantee of up to 10 years.
    • Its use has a low environmental impact.
    • It is one of the best coatings in the building, industry and transport sectors.

If you would like a sample, please contact us!

termolac® präsentiert sein neues Video¡

termolac® ist die von ALUCOIL entwickelte hochwertige Pulverbeschichtung für laminierte Produkte. Dank seiner fortschrittlichen Qualität und Zusammensetzung sind Bänder, Bleche und Platten biz zur 180º kantfähig , ohne dass die Farbe reißt.

termolac®, verbindet hohe Belastbarkeitseigenschaften mit hervorragenden mechanischen Eigenschaften und verändert die Planheit der Produkte nicht. All dies, zusammen mit seiner unbegrenzten Farbpalette, macht ihn zu einem der besten Beschichtungen auf dem Markt in den Bereichen Bau, Industrie und Transport.

Die Arbeit mit termolac® setzt außerdem eine geringe Umweltbelastung voraus, da die Herstellung ohne Lösungsmittel erfolgt und keine giftigen Gase emittiert werden.

Die termolac®-Beschichtung wird besonders für den Bau von Kassetten für Fassaden empfohlen; Formen mit Aluminium-Finish, verzinkter Stahl, Tiefziehmetallverfahren…

Warten Sie nicht darauf, mehr über dieses Produkt zu erfahren, schauen Sie sich das Video an!

 

Recovered façades thanks to larson® panels

Nowadays, the value and updating of properties are highly increased by the building restoration. Taking the advantages of versatility and adaptability of the larson® panels for any project, they become in the best solution to do that, being no necessary to modify the structure of buildings. Furthermore, they offer the largest range of colours available in the market, as well as a quality guarantee and being an easily recyclable option.

The larson® composite panels are in the most spectacular constructions all over the world. Taking the two most recent examples done in the United States, the restoration and extension of the “Charleston Coliseum & Convention Centre”, in which more than 7.000 square meters of larson® panels were installed, being a complete beautiful and functional change. Another good and significant example is the historical building “Jack Valenti”, from 60’s, located in Washington, which has been modernized thanks to the installation of more than 3.000 square meters of larson® composite panels.

The designers of both buildings agree in the reasons to use the larson® composite panels due to their high resistance, durability in any climatic condition, easy installation way and excellent naturalness of colours.

ALUCOIL is always committed to the innovation, the infrastructure (SDG19) in cities and sustainable communities (SDG11), offering advanced and innovative solution in the aluminium field with their larson® panels.

Die neue Version ALUCOIL DESIGN 2.0 ist da, entdecken Sie die neue Version von Alucoil Design 2.0!

 

ALUCOIL, der Hersteller fortschrittlicher Materialien für die Bauindustrie eröffnet seine vollständig überarbeitete Webseite ALUCOIL DESIGN.

Vor einem Jahr führte Alucoil dieses neue Werkzeug ein, um seinen Kunden ein umfangreiches Sortiment von Farben und Spezialoberflächen zur Verfügung zu stellen, mit denen ihre larson®-y larcore® -Verbundplatten ausgestattet werden können.

Dieses Werkzeug, wurde speziell für alle im Baugewerbe Tätigen entwickelt , ermöglicht eine bildliche Darstellung unserer Produkte, um deren Wirkung nach deren Montage oder Einbau auf das Gebäuden zu simulieren.

Neben der breiten Farbpallette verfügt es über eine detaillierte und ausführliche technische Produktinformationskarte, die darüber Auskunft gibt, auf welchen Materialien sie angewendet werden können. Damit können sie einfach und übersichtlich auf einem mobilen Gerät oder PC verglichen und sofort bestellt werden.

Diese neue Version ist noch intuitiver und einfacher und stellt eine neue Suchtfunktion bereit, um konkrete Gebäudetypen, Farben, Architekten und Entwürfe herauszufinden.

Ein weiterer wichtiger Vorteil ist, dass Sie direkt auf der Webseite neue Muster bestellen und mit unserer Verkaufsabteilung Kontakt aufnehmen können.

Klingt das nicht praktisch? Probieren Sie es einfach aus und entdecken Sie die Vorteile!

Mohamed EL ALAMI neuer Vorsitzender und CEO von Aluminium du Maroc

Am 29. Juni fand in Tanger die Generalversammlung der Aktionäre von Aluminium du Maroc dem grössten Hersteller von Aluminium-Strangpressprofilen in Marokko und auf dem gesamten afrikanischen Kontinent, statt, um den Jahresabschluss 2019 zu genehmigen und Herrn Mohamed EL ALAMI zum neuen Präsidenten und CEO zu ernennen. Das Treffen bestätigte auch Clemente González Soler, den Vorsitzenden von GRUPO ALIBÉRICO, als Mitglied des Vorstands.

Aluminium du Maroc ist ein an der Börse von Casablanca notiertes Unternehmen mit seinem wichtigsten Aluminium-Strangpresswerk in Tanger und der Beteiligung von ALUCOIL S.A.

ALUCOIL, BSAFE-zertifiziert

Am 29. Juni wurde ALUCOIL vom Verband der Familienunternehmen von Kastilien und León (EFCL) mit dem Zertifikat “Sicheres und sauberes Unternehmen”, ausgezeichnet. Dieses Zertifikat ermöglicht seinen Mitarbeitern sowohl im Werk als auch in den Büros mit absoluter Sicherheit zu arbeiten.

KPMG überprüft und bescheinigt Unternehmen, die sich um ein BSAFE-Siegel bewerben, dass die angewandten Verfahren und Aktivitäten wie Hygiene-, Sauberkeits- und soziale Distanzierungsmaßnahmen der COVID-19-Managementpolitik des Verbandes der Familienunternehmen von Kastilien y León entsprechen und diese eingehalten werden.

ALUCOIL hat in Übereinstimmung mit der COVID-19-Managementpolitik alle nur möglichen Maßnahmen ergriffen: präventive, diagnostische und reaktive – um das Risiko einer COVID-19-Infektion bei seinen Mitarbeitern, Kunden und Zulieferern so weit wie möglich zu minimieren.

Mit extremen Hygienemaßnahmen, der Einhaltung des sozialen Mindestabstandes an allen Arbeitsplätzen, Schildern in allen Büroräumen und im gesamten Betrieb, die auf das Sicherheitsprotokoll und auf die neuen Maßnahmen zur Durchführung der Arbeiten mit den festgelegten Sicherheitsstandards hinweisen, sowie hydroalkoholisches Gel, Masken und alle notwendigen Materialien und Anweisungen, die zur Minderung des Inzidenzrisikos erforderlich sind, haben zum Erhalt dieses Zertifikats beigetragen.

ALUCOIL ist stets der Gesundheit und dem Wohlbefinden seiner Angestellten (ODS 3) verpflichtet und dankt seinen Mitarbeitern für ihre Bemühungen und ihr Engagement und ihren Einsatz in dieser neuen Normalität, um der Gesellschaft weiterhin den besten Dienst zu erweisen.