Marine » Marine

Die Schiffbauindustrie sucht ständig nach neuen Technologien und Lösungen, die ein höheres Maß an Effizienz im Herstellungsprozess erreichen und die Produktivität verbessern.

Kreuzfahrtschiffe, große Yachten, Militärschiffe und Offshore-Plattformen haben in deren Design teilweise oder komplett Aluminium eingesetzt. Insbesondere in Passagier High-Speed-Schiffen werden Materialien aus verschiedenen Aluminiumlegierungen verwendet, um deren Geschwindigkeit erhöhen zu können.

Um eine nachhaltige Produktion in einer sehr kompetitiven und erfahrenen Industrie erreichen zu können, die in einem ständigen Wandel begriffen ist, um sich den strengsten Anforderungen anpassen zu können, wurde ALUCOIL Marine gegründet, eine Abteilung von ALUCOIL, die den Einsatz der Aluminium Wabenverbundplatten larcore ® als wirtschaftlich und technisch geeignetste Lösung für den Schiffbau der Zukunft befördert.

ALUCOIL Marine bietet Produkte aus Aluminium als Lösung für die Gewichtsreduzierung von Bauteilen ohne deren mechanischen Eigenschaften einbüßen zu müssen an. Aus diesem Grund ist die Wabenverbundplatte larcore ®  das optimale Produkt für Schiffbauanwendungen sowohl im Innen- als auch im Außenbereich.

Die ALUCOIL Marine Abteilung besteht aus einem hochspezialisiertem Team in verschiedenen Bereichen der Technik und des Ingenieurwesen, die gemeinsam Ideen und Know-How zusammenbringen und qualitativ hochwertige Lösungen verschaffen , die den Bedürfnissen der Kunden entgegen kommen und die Anforderungen der Richtlinien für den Schiffbau erfüllen.

Ziel der Alucoil Marine Abteilung ist der Schiffbauindustrie ein technisch fortgeschrittenes Produkt anbieten zu können, das neue Gestaltungsmöglichkeiten in Schiffen erlaubt, ohne die Sicherheit und die Umwelt aus den Augen zu verlieren. Die larcore ® Wabenverbundplatten sind nach den internationalen Standards und den IMO Richtlinien bezüglich Brandschutz und Einsatzsicherheit geprüft und zertifiziert und sind vollständig recyclefähig.