Beiträge

Kennen Sie ALUCOIL DESIGN noch nicht?

ALUCOIL, Hersteller von fortschrittlichen Materialien für Architektur, hat die neue Web-App ALUCOIL DESIGN veröffentlicht, um seinen Kunden eine Welt von vielfältigen Designmöglichkeiten näher zu bringen.

ALUCOIL DESIGN bietet Ihnen Zugriff auf alle Farben und Oberflächen mit nur einem Klick. Zu jeder Zeit und von überall aus können Sie sich die breite Farbpalette von ALUCOIL für larson® Verbundplatten und larcore® Wabenplatten ansehen.

Mit diesem Tool können Sie Ihr Design schneller und einfacher auswählen. Mit ALUCOIL DESIGN treffen Sie die richtige Wahl!

ALUCOIL präsentiert seine Innovationen auf der Architect@Work Messe

ALUCOIL, führender Anbieter von fortgeschrittenen Materialien für Bauwesen, Transport und Industrie, nahm an der 3. Architect@work Messe teil. Eine exklusive Veranstaltung, bei der sich Architekten, Innenarchitekten und Baufachleute treffen, um alle Neuheiten der Branche auszustellen und zu finden.

Das Vertriebsteam von ALUCOIL präsentierte dort die Neuheiten unserer larson® und larcore® Produkte für den Bau.

Haben Sie die Gelegenheit verpasst? Wir laden Sie gerne ein uns auf den nächsten Architect@Work Messen in Bilbao und Madrid zu besuchen.

Wir präsentieren ALUCOIL DESIGN!

ALUCOIL hat eine neue Online-Plattform entwickelt, um jeden Tag näher an seinen Kunden zu sein und sie mit neuen Tools auszustatten, um bessere kommerzielle Erlebnisse zu schaffen: ALUCOIL DESIGN.

Diese neue Web-App ermöglicht Benutzern weltweit einen sofortigen Zugriff auf alle Farben und Oberflächen der Larson® Verbundplatten und Larcore® Wabenplatten.

Attraktiv, intuitiv und sehr visuell. Auf ALUCOIL DESIGN können Sie eine ganze Welt von Möglichkeiten für die Baubranche und insbesondere für einzigartige Architekturdesignmöglichkeiten entdecken.

ALUCOIL DESIGN enthält alle Informationen, die Sie benötigen: Auswahl von Farbtönen, technische Informationen und zur besseren Darstellung der vielfältigen Optionen reale Bilder von Projekten, die bereits mit den verfügbaren Oberflächen erstellt wurden. Neben der digitalen Farbpalette erhalten Sie ein technisches Datenblatt mit allen Details des Produkts, einschließlich der verschiedenen Materialien, die verwendet werden können. So können Sie direkt von Ihrem Computer oder Ihrem Mobilgerät aus vergleichen und schneller und einfacher auswählen.

Warten Sie nicht länger, um unsere innovative Design-Web-App zu entdecken! Besuchen Sie www.alucoildesign.com

ALUCOIL besteht erfolgreich den Brandtest nach dem Standard BS 8414

Die britische Norm prüft das Brandverhalten von hinterlüfteten Fassadensystemen

ALUCOIL, Hersteller von fortschrittlichen Materialien für Bau, Transport und Industrie, erfüllt die technischen Anforderungen der britischen Norm BS 8414, die das Brandverhalten von hinterlüfteten Fassadensystemen prüft.

Das getestete Fassadensystem von Alucoil bestehend aus genieteten larson® FR 405 Verbundplatten erfüllt die Normanforderungen des Standards BR135. Dieser Standard wurde von dem Building Research Establishment (BRE) entwickelt , um die Ausbreitung eines Feuers bei einem Fassadenbrand zu messen. Dafür wird ein Feuer, das sich aus einem Apartment durch ein Fenster ausbreitet, simuliert. Das genietete hinterlüftete larson® FR 405 Fassadensystem hat die Prüfung erfolgreich bestanden.

ALUCOIL, verpflichtet zu den höchsten Qualitäts- und Sicherheitsstandards.

larcore® glänzt in Deutschland

ALUCOIL hat seine larcore® Wabenplatte mehr als 50.000 Besuchern präsentiert

Über 2.000 Fachausteller aus dem Schiffbaubereich haben auf der SMM Messe, die vom 4. – 7. September stattfand, in Hamburg ausgestellt.

Das technische Team von ALUCOIL hat auf seinem Messestand den Besuchern der Messe die Vorteile der larcore® Aluminium-Wabenplatte vorstellen dürfen.

ALUCOIL hat auf der Messe erneut sein Engagement und Leidenschaft für Innovation und höchste Qualität für seine Produkte, dank einer kontinuierlichen Forschung und Entwicklung, zeigen können.

ALUCOIL, Vorsprung durch Qualität für die Schiffbauindustrie.

September, der Monat von larcore®

Vom 4. bis 7. September stellt ALUCOIL auf der SMM 2018 aus

Das technische Vertriebsteam von ALUCOIL hat einen neuen Termin im September. Die wichtigste internationale Messe der maritimen Branche findet vom 4. bis 7. September in Hamburg statt. ALUCOIL wird, wie bei der letzten Edition, nach Deutschland reisen, um seine larcore® Wabenplatte als revolutionäres Material für den Marinebereich zu präsentieren.

Die SMM Messe bringt mehr als 50.000 Fachbesucher und mehr als 2.000 Aussteller aus der ganzen Welt zusammen. Das technische Vertriebsteam von ALUCOIL wird den Besuchern persönlich das breite Produktspektrum der larcore® Wabenplatten sowie den Nutzen und Vorteile für Anwendungen im Marinebereich vorstellen.

ALUCOIL, immer präsent auf den wichtigsten internationalen Messen.

larcore® A2, anspruchsvoller denn je

Die larcore® A2-Wabenplatte von ALUCOIL erfüllt die Anforderungen der Norm NFPA 285 bezüglich Feuerwiderstandsfähigkeit

ALUCOIL führte ein Großbrandversuch in Texas (USA) durch, um die Feuerbeständigkeit der larcore® A2 Aluminiumwabenplatten als Verkleidung von architektonischen Fassaden zu testen.

Der erfolgreich abgeschlossene Versuch des Fassadensystems von ALUCOIL prüfte die Erfüllung der Anforderungen der 285 Norm der NFPA (National Fire Protection Association), einer gemeinnützigen globalen Organisation zur Vermeidung von Verletzungen durch Feuer und elektrischen Risiken. Die NFPA 285 Norm definiert ein standarisiertes Verfahren für die Prüfung von Fassadensystemen auf Nichtbrennbarkeit.

Ein technisches Team von ALUCOIL reiste nach Texas, um das hinterlüftete Fassadensystem HideTech® PRO mit der larcore® A2 14mm Wabenverbundplatte bei der Prüfanstalt Intertek aufzubauen.

ALUCOIL, verpflichtet zu den höchsten Qualitäts- und Sicherheitsstandards.

ALUCOIL in die 4.0 Fassaden eingetaucht

Goldsponsor des VIII Internationalen Kongresses der architektonischen Einhüllen ICAE 2018.

ALUCOIL wird als Goldsponsor in der achten Ausgabe von ICAE (Internationaler Kongress des architektonischen Einhüllens, für sein Akronym auf Englisch) teilnehmen. Es findet vom 20. bis 22. Juni im Kursaal Kongresszentrum und Auditorium in San Sebastian, Spanien, statt. Mehr als 70 Universitäten, Forschungszentren und Forschungs-, Entwicklungs- und Innovationsabteilungen werden an der achten Ausgabe dieses Internationalen Kongresses teilnehmen, um durch verschiedene Workshops und Konferenzen die neuesten Techniken, Innovationen, fortschrittliche Materialien und neue Technologien, wie die BIM Sprache, in welcher ALUCOIL bereits teilnimmt, zu diskutieren.

Diese achte Ausgabe des ICAE 2018 Kongresses, organisiert vom TECNALIA Forschungszentrum, wird als Leitmotiv der 4.0 Industrie, die auf die architektonische Welt angewendet wird, gelten. Während des Kongresses werden Fachvorträge über die Entwicklung der Fassaden bis zur 4.0 Revolution gemacht.

Ein technisches Team von ALUCOIL wird zum Kongress reisen, um der Nachmittag des Donnerstags 21. Juni, einen spezifischen Workshop „Feuer in der Welt der hinterlüfteten Fassade” zu koordinieren. ALUCOIL wird während der Kongresstage auch einen Treffpunkt und Informationen für alle Besucher, die zusätzliche Informationen wünschen, haben.

ALUCOIL, immer an der Spitze der Architektur!

ALUCOIL auf der “M’L” in Paris

ALUCOIL stellt seine innovativsten Materialien an mehr als 2.000 Besuchern in Paris vor.

ALUCOIL hat an der vierten Edition der Messe M’L (Materials & Light) teilgenommen, die am Mittwoch, den 25. April in der französischen Hauptstadt begann. Eine Veranstaltung, die jedes Jahr von der renommiertesten französischen Archi tekturzeitschrift “d’architectures” organisiert wird und bei der ALUCOIL mit eigenen Mitarbeitern aus der technischen Abteilung APD (Architectural Project Development) präsent war.Diese Messe versammelt mehr als 40 Hersteller, die an zwei Tagen ihre Innovationen durch verschiedene Ausstellungen, Konferenzen und Workshops präsentieren. Innovationen, die sich der Architektur und dem einzigartigen Design widmen.

Eine einmalige Gelegenheit für mehr als 2.000 Architekten, Innenarchitekten und Designer die innovativen Produkte, die Hochtechnologie und die fortschrittlichen Materialien, die von ALUCOIL hergestellt werden, aus erster Hand kennengelernt zu haben.

ALUCOIL verstärkt durch seine Teilnahme seine internationale Präsenz und interagiert mit der Bauindustrie in einem einzigartigen Umfeld wie M’L, eine der avantgardistischsten Messen der Branche.

ALUCOIL in the Facades+ Conference of New York

Last Thursday April 19th, ALUCOIL participated in the Facades+ Conference of New York, an event with architects and professionals on the top from all over the world, where presentations, panels and workshops showed the latest innovations.

Over seventy companies were introduced by ALUCOIL with its high ans specialized technology for building and construction applications in new works and facade renovations.

With the help of Grason Cook, National Sales Manager of ALUCOIL North America, attendees knew the innovations of the company for facades, systems, materials, designs and delivery strategies.

ALUCOIL is present in the most important and international events, demonstrating its compromise with the design at the vanguard and with the most innovative materials for cladding.