Clemente González Soler, CECALE de Oro Preis 2014

Clemente González Soler, Präsident der Firma Alucoil und der Alibérico Gruppe, hat den Preis “CECALE de Oro 2014” erhalten. Dieser wird von der Vereinigung der Unternehmensverbände in Kastilien und León, auf Vorschlag der lokalen Organisationen, denjenigen Unternehmern verliehen, die „ein aktives Vorbild für Engagement und Einsatz im Unternehmen und in der Branche, in der das Unternehmen tätig ist, sind“.

CECALE erkennt somit die Kapazität des Präsidenten der Firma Alucoil und der Alberico Gruppe, eine familiengeführte Firma zu einem weltweit führendes Unternehmen in der Aluminiumhalbzeugindustrie zu verwandeln, an.

Der Preis wurde an Clemente Gonzalez Soler am 9. Juli von der, vor kurzem ernannten Vizepräsidentin von Kastillen und León , Rosa Valdeón, während einer Veranstaltung in dem San Atilano de Zamora Kloster überreicht. Es nahmen über 300 Unternehmer und Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens aus der Region teil.